Véronique Gyger - Trompete, Cornet

Bild Veronique

Vèronique ist 1967 in Saxon geboren. Erste musikalische Ausbildung mit 6 Jahren durch ihren Vater. Später Unterricht in Klavier, Solfège und Cornet am Konservatorium Sitten.
Mit 16 Jahren Musikstudium am Huddersfield Music College bei Philip McCann (Cornet) und Peter Parkes (Direktion und Instrumentation). Als Principal-Cornet englischer Brass Bands gewann sie verschiedene Solo-Preise und Wettbewerbe.
Im März 1986 wird sie Principal-Solo-Cornet in der Brass Band Berner Oberland und absolviert die erfolgreiche Konzerttournée nach Japan. Während 10 Jahren BBO gewinnt sie fünfmal den Schweizerischen Brass Band Wettbewerb, sechsmal den U-Brass Contest (1987 und 1990 mit dem Solistenpreis) und dreimal den Swiss Open Contest. Zahlreiche erfolgreiche Teilnahmen am europäischen Brass Band Wettbewerb und regelmässige Auftritte als Solistin.

Seit 1986 unterrichtet sie an der Musikschule Saanenland-Obersimmental. Seit 1996 ist sie Mitglied der Musikkommission der Nationalen Jugend Brass Band der Schweiz sowie seit 1997 des Berner Oberländischen Musikverbandes. Seit 1999 dirigiert sie die "Musique Militaire de Rougemont" und seit 2000 die Brass Band BBO Junior.